Aktuelles


familylab.de – Seminar
Starke, selbstbewusste Kinder und Jugendliche

Samstag, 21.04. 28.04. und 05.05. 2018 von 10.00 bis 13.00 Uhr
Ein familylab.de Inspirationsseminar zum Thema Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen.
Das Selbst(wert)gefühl und dessen Bedeutung von Eltern und Kinder wird im Zentrum dieses Seminars stehen.
Der Begriff Selbstwertgefühl wird definiert und der Unterschied zwischen Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen erläutert.
Das Seminar ist als Inspiration zur Weiterentwicklung gedacht. Ein wesentlicher Bestandteil des Seminars kommt von den TeilnehmerInnen selber, die die Möglichkeit bekommen persönliche Fragen zu stellen und Konflikte und Problemstellungen aus dem Alltag, worüber sie mehr wissen wollen, einzubringen.
Eigene Kinder können gerne mitgebracht werden,denn für eine Kinderbetreuung vor Ort ist gesorgt.

Ort: Familientreff
Caritas Bodensee-Oberschwaben
Seestr. 44, Eingang Römerstr., 88214 Ravensburg
Tel. 0751-3625626, E-Mail: familientreff@caritas-bodensee-oberschwaben.de

Kosten: Einzelperson 100,00 Euro, Paare 175,00 Euro

Für Familien aus dem Landkreis Ravensburg, die sich in besonderen Lebenslagen* befinden, ist das Seminar (inklusive Kinderbetreuung) kostenlos auf Antrag. Familien in besonderen Lebenslagen aus anderen Landkreisen bitte auf Anfrage.
(*Alleinerziehung-Patchworkfamilien, frühe Elternschaft,Gewalterfahrung,Krankheit-Behinderung, Mehrlingsversorgung, Migrationshintergrund, Pflege-Adoptivfamilie, prekäre finanzielle Verhältnisse, Trennung, Unfall-Tod, sonstige besondere Bedarfslagen)

Anmeldung und Kontakt: im Familientreff und über Tine Madsen (Seminarleiterin).

Seminarleiterin: Tine Madsen, Dipl. Musikerin, Musikpädagogin, Atempädagogin und familylab-Seminarleiterin.
Tel.: 07502/944313, E-Mail: tine.madsen@familylab.de und www. familylab.de www.family-counseling.de



familylab.de – Seminar
Starke, selbstbewusste Kinder und Jugendliche

Samstag, 09.06. 16.06. und 23.06. 2018 von 10.00 bis 13.00 Uhr
Ein familylab.de Inspirationsseminar zum Thema Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen.
Das Selbst(wert)gefühl und dessen Bedeutung von Eltern und Kinder wird im Zentrum dieses Seminars stehen.
Der Begriff Selbstwertgefühl wird definiert und der Unterschied zwischen Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen erläutert.
Das Seminar ist als Inspiration zur Weiterentwicklung gedacht. Ein wesentlicher Bestandteil des Seminars kommt von den TeilnehmerInnen selber, die die Möglichkeit bekommen persönliche Fragen zu stellen und Konflikte und Problemstellungen aus dem Alltag, worüber sie mehr wissen wollen, einzubringen.
Eigene Kinder können gerne mitgebracht werden, denn für eine Kinderbetreuung vor Ort ist gesorgt.

Ort: Haus der Mitte
Weidenstr. 2, 88287 Grünkraut
Tel.:0751/9587562 Nora Karanovic
Kosten: 100 Euro, Paare 175 Euro
Für Familien aus dem Landkreis Ravensburg, die sich in besonderen Lebenslagen* befinden, ist das Seminar (inklusive Kinderbetreuung) kostenlos auf Antrag. Familien in besonderen Lebenslagen aus anderen Landkreisen bitte auf Anfrage.
(*Alleinerziehung-Patchworkfamilien, frühe Elternschaft,Gewalterfahrung,Krankheit-Behinderung, Mehrlingsversorgung, Migrationshintergrund, Pflege-Adoptivfamilie, prekäre finanzielle Verhältnisse, Trennung, Unfall-Tod, sonstige besondere Bedarfslagen)
Anmeldung und Kontakt: Nora Karanovic , (Haus der Mitte) und über Tine Madsen Seminarleiterin.

Seminarleiterin: Tine Madsen, Dipl. Musikerin, Musikpädagogin, Atempädagogin und familylab-Seminarleiterin, Family-Counselor. Tel.: 07502/944313, E-Mail: tine.madsen@familylab.de und www. familylab.de www.family-counseling.de


Individuelle Beratungs-Termine
finden nach Vereinbarung statt. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine eMail.






TANDEM-Treffs (für Alleinerziehende und Patchworkfamilien)

Freitags 2 Mal monatlich von 14.30 -16.30 Uhr.
Ort: KiTa Casa Elisa, Nikolausstr.10, Ravensburg

Donnerstags 2 Mal monatlich von 9.30 -11.00 Uhr
Ort: Lebensräume für Jung und Alt. Marktstr. 21/1, Bad Wurzach

Die Tandem-Treffs biete ich im Auftrag des Landratsamts Ravensburg an. Sie sind für die TeilnehmerInnen kostenlos.

In den Schulferien finden keine TANDEM-Treffs statt.